Fragen zu Ringen? Tel: 03329 439 86 32

Roségold Eheringe

Roségold Trauringe und Eheringe

Das Edelmetall mit dieser Farbe strahlt eine besondere Wärme aus und vermittelt eine tiefe sowie emotionale Wirkung. Roségold wird auch Mittelgold oder Russengold genannt. Immer häufiger hört man den Namen Roségold. Das attraktive Edelmetall wirkt durch seine frische und sanfte Farbe und wird als neuer Trend publiziert. Schmuck aus Roségold ist absolut "EN VOGUE"Ob als Ring, Uhr, Kette, Armband oder Ehering. Dabei ist es schon seit der Antike üblich, Farbe und Eigenschaften des Golds durch Mischungen mit anderen Metallen wie Kupfer, Silber und anderen an die individuellen Anforderungen und Wünsche anzupassen. Das zeigt das Roségold also doch nicht so neu ist - im Gegenteil!

Durch seine Farbe sind Roségold-Trauringe sehr dezent an den Fingern Ihrer Hand.

 

Alle führenden Trauringhäuser führen in ihren Kollektionen neben allen anderen gängigen Materialien, längst auch Preziosen aus und mit diesem exquisiten Material. Außerdem harmoniert es großartig mit andersfarbigen Edelmetallen, Keramik sowie Carbon  und wird daher gerne zu traumhaften Bicolor Ringen verarbeitet.

 

Eine große Auswahl der schönsten Stücke finden Sie in diesem Shop.

 

Rosé hat nichts mit Rosa gemeinsam. Trauringe aus Roségold vereinen Vorteile von Gelbgold, Weißgold und Rotgold. Die farbliche Palette reicht dabei von Weißgold  mit rötlichen Farbstich bis zu intensiven Farbtönen. Die Übergänge von Gelb-, Rosé- bzw. Rotgold sind fließend.

 

Die Farbe von Roségold entsteht in der Regel durch einen höheren Anteil von Kupfer in dem entsprechenden Verhältnis zu Gold entfärbenden Metallen wie zum Beispiel Silber oder Palladium. Die entsprechenden Legierungen weisen eine große Festigkeit und Härte auf. Durch die exakte Abstimmung der verschiedenen Rohstoffe lassen sich die unterschiedlichsten Farbtöne herstellen. Eine Kunst für sich. Aus diesem Grund halten die Schmuckhäuser die genauen Mischungen ihrer Legierungen geheim. Sie schwören auf ihre eigene Zusammensetzung die sie selbst entwickelt haben.

 

Auch Brillanten und andere Edelsteine können diese grandiosen Kleinode verzieren. Die überwältigende Wirkung der, von den Brillantfassern, eingesetzten funkelnden Steine in den roséfarbigen Ringrücken des Brautrings zaubert Ihrer Liebsten ein überwältigendes Lächeln in das Gesicht.

 

Die Kombinationsfähigkeit von Roségold, mit anderen Schmuckstücken ist eingeschränkt. Grundsätzlich ist schön was gefällt! Besonders schön ist allerdings der Kontrast zu Platin, Weißgold und Silber

 

Bei der Auswahl von Trauringen sollten Sie immer berücksichtigen, dass sie für Beständigkeit stehen. Modische Gesichtspunkte treten hier rasch in den Hintergrund. Der Zeitgeist ändert sich laufend aber die Werte, für die Eheringe stehen, stehen und bleiben.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Sichtung auf unseren Seiten.