MenĂĽ

Verlobungsringe

Verlobungsringe zum Hochzeitsantrag

Verlobungsringe sind keine Erfindung der heutigen Schmuckindustrie – ganz im Gegenteil.Bereits im antiken Griechenland bekamen die Frauen von den Männern einen Verlobungsring geschenkt. Während er heute ein Zeichen für die bevorstehende Hochzeit ist, bestätigte er im antiken Griechenland den Erhalt der Mitgift. Nichts desto trotz hat sich dieses schöne Ritual zwischen zwei sich liebenden Menschen bis heute gehalten und die Auswahl an Verlobungsringen ist groß.

Filtern nach
Kategorie
Hersteller
Ring Farbigkeit
Ring Materialien
Ring Legierungen
Ring Serie
Preis

Artikel 1 bis 99 von 283 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Artikel 1 bis 99 von 283 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Verlobungsringe

Klassisch bei den Frauen ist der Solitärring, der zumeist aus Gold, Weißgold oder Platin gefertigt ist und auf dem ein einzeln gefasster Edelstein „thront“. In Deutschland tragen zumeist auch die Männer einen Verlobungsring, wobei sie regelmäßig auch diejenigen sind, die die Ringe kaufen. Wir halten für Sie eine große Auswahl traumhafter Verlobungsringe in ausgezeichneter Qualität von namhaften Herstellern bereit, die für strahlende Augen sorgen werden.

Breuning Verlobungsringe

Das Unternehmen Breuning, das nach eigenen Angaben der größte Trauring- und Schmuckproduzent Deutschlands ist, existiert seit 1927 und ist nach wie vor ein familiengeführtes Unternehmen. Die Produktion der Ringe erfolgt nach deutschen Qualitätsstandards (ISO) und neuestem technischem Standard dank einem weltweit einmaligen Spezialmaschinenpark. Die einzelnen Ringserien reichen von der Platinum Collection über die Premium Collection bis hin zur Solitaire Collection. Zu jedem Ring gibt es ein Echtheitszertifikat, eine kostenlose Gravur und innerhalb Deutschlands fallen für den Käufer keine Versandkosten an.

Gerstner Verlobungsringe

Bei Gersnter bekommt man den Ring fürs Leben. Das 1862 von Max Gerstner gegründete Unternehmen kennt sich, wie kaum ein anderes, mit der Fertigung von Trau- und Verlobungsringen aus. Erstklassig ausgebildete Goldschmiede setzen das Design von Frau Annelie Fröhling, Goldschmiedemeisterin und Mitgesellschafterin der Gerstner AG, um, das je nach Modell eine kühle Avantgarde besitzt, klassisch-zeitlos oder originell verspielt ist. Der Ring wird mit einem Ringpass geliefert und auf Wunsch graviert.

Blumer Verlobungsringe

Der in Pforzheim ansässige Schmuckhersteller Blumer ist seit über einem Jahrhundert im Geschäft und produziert Verlobungsringe in Rot-, Gelb- und Weißgold in verschiedenen Legierungen und mit einem unverwechselbaren Design. Die Ringe werden von hauseigenen Designern entworfenen und die Entwürfe in der unternehmenseigenen Werkstatt umgesetzt. Der Kunde hat die Wahl zwischen matten und hochglanzpolierten Ringen, einfarbig oder bicolor. Je nach Geschmack und „Geldbeutel“ kann zwischen Modellen mit oder ohne Diamanten gewählt werden. Der Verlobungsring wird versandkostenfrei geliefert und auch eine Gravur ist im Preis inbegriffen.

Saint Maurice Verlobungsringe

Die Verlobungsringe von Saint Maurice überzeugen mit ihrer Qualität und dem schönen Design. Kein Wunder, denn auch sie stammen aus Pforzheim, dem Zentrum für deutsche Goldschmiedekunst schlechthin. Absolut präzise arbeitende CNC-Maschinen fertigen nicht nur Ringe mit dem Qualitätslabel „Made in Germany“, sondern verpassen jedem Ring zugleich ein Echtheitssiegel auf der Ringinnenschiene. Während die Goldringe in den Legierungen 333er, 585er und 750er Gold erhältlich sind, bestehen die Platinringe aus einem Reinheitsgrad von 95 %. Darüber hinaus werden Edelstahlringe mit 585er oder 750er Goldeinlage angeboten.

Kühnel Verlobungsringe

Kühnel verspricht moderne und formschöne Ringe, die nicht nur qualitativ hochwertig, sondern auch angenehm zu tragen sind dank der so genannten Innenbombierung (Innenwölbung). Das seit 1959 existierende Unternehmen fertigt Goldringe, Platinringe, Silberringe, Diamantringe sowie Brillantringe in verschiedenen Legierungen, wobei sowohl das Design als auch die Produktion am Unternehmensstandort in Pforzheim erfolgen. Die Oberfläche ist, je nach Wahl, matt oder poliert. Jeder Ring wird mit der Carat-Angabe, der Legierungsbezeichnung und einem Qualitätsstempel versehen. Der Versand ist kostenfrei und auch eine Gravur ist im Preis inklusive.

Schwarz Verlobungsringe

Vor mehr als 80 Jahren wurde das Unternehmen Schwarz in Pforzheim ins Leben gerufen und bietet seitdem Ringe an, die nicht nur besonders schön, zeitlos im Design und von schlichter Eleganz, sondern auch von höchster Qualität sind. Die Verlobungsringe von Schwarz aus der Memoire-Kollektion gibt es in 333er, 585er oder 750er Legierung, mit oder ohne Steinen, einfarbig oder zweifarbig. Zu jedem Ring erhält der Käufer ein Echtheitszertifikat und auf Wunsch eine kostenlose Gravur. Für den Versand fallen keinerlei Versandkosten an.

GSK Verlobungsringe

Der Ringspezialist GSK stammt aus Sachsen-Anhalt und wurde im Jahre 1950 gegründet. Das Kürzel GSK steht für Gold- und Silberschmiede Köthen, in deren Hause Ringe nach alter Tradition hergestellt werden. Verliebte können nicht nur aus einem breiten Angebot aus der aktuellen Kollektion „Signs of Love“ mit Gold- und Silberringen, ein- oder zweifarbig wählen, das Unternehmen bietet auch Sonderanfertigungen an. Die Ringe werden in einer Ringbox geliefert, damit sie unversehrt bei Ihnen ankommen. Zudem gibt es die Möglichkeit der kostenlosen Gravur. Auch der Versand ist kostenfrei.

Adam & Eva Verlobungsringe

Zum exklusiven Schmuckproduzenten Wellendorff gehört die Kollektion Adam & Eva. Die 1893 von Ernst Alexander Wellendorff gegründete Schmuckmanufaktur wird mittlerweile in vierter Generation geleitet und legt besonderen Wert auf exzellente Qualität „Made in Germany“. Ganz nach dem persönlichen Geschmack des Trägers bzw. der Trägerin kann zwischen Geldgold, Weißgold, Rotgold oder einer Kombination hieraus gewählt werden. Die Verlobungsringe gibt es mit oder ohne Brillanten und auf Wunsch mit kostenloser Gravur. Der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt versandkostenfrei und in einem schönen Ringetui.

Collection Ruesch Verlobungsringe

Am Firmenstandort Wien produziert das Unternehmen Brüder Nowottny KG Verlobungsringe in hochwertiger Gold- und Platinlegierung. Präzisionsmaschinen sorgen für Ringe, die ein Leben lang mit ihrem erstklassigen Design und der einwandfreien Qualität überzeugen. Die Verlobungsringe aus Gold gibt es ganz klassisch in einer 333er, 585er oder 750er Legierung, während die Platinringe eine 950er Legierung aufweisen. Die Diamanten werden von ausgebildeten Edelsteinfassern von Hand eingesetzt und jeder Ring auf Wunsch graviert. Die Vielfalt der Modelle und die Gravur ergeben am Ende individuell gefertigte Verlobungsringe als unverwechselbares Zeichen zweier sich liebender Menschen.

Freuen Sie sich auf die groĂźe Auswahl an Verlobungsringen in unserem Online-Shop und finden Sie Ihren Traumring.